Louis Widmer Creme Pro-Active Light

Leicht aber reichhaltig, gut aber nicht aufdringlich riechend und mit Anti-Aging-Wirkung. So muss für mich eine perfekte Nachtcreme sein.
Seit gut 7-8 Jahren bin ich bereits einer bekannten Marke aus der Drogerie treu. Aber ich werde nicht jünger und bin nun auf der Suche nach einer vielleicht etwas teueren und noch besser wirkender Alternative. Die Jügend vergeht,dafür gibt’s in meinem Portmone etwas mehr Euroscheine – das nenne ich doch Harmonie 😄

Ich habe eine Mischhaut.
Die schweizerische Hautpflegemarke Louis Widmer kann man nur in der Apotheke kaufen – das ist schon mal kein schlechtes Zeichen.
Die Schweiz ist bekannt für exzellente Qualität.
“Creme Pro-Active Light” klingt hoffnungsvoll.
Also ich habe die neue Creme voller Neugier ausprobiert.

Hier noch ein paar Infos zur Creme :
GRUNDLAGE: WASSER/ÖL
-Nachtpflege für normale Haut und Mischhaut
-Nährt
-Befeuchtet
-Regeneriert

Die Creme Pro-Active nährt, befeuchtet und regeneriert das Hautgewebe. Die Wirkstoffkombination der leichten W/O Emulsion stimuliert und bewahrt die natürlichen Anti-Ageing Funktionen der Haut.

Biostimulatoren wirken tief in der Haut und ersetzen die Substanzen, die ihr mit zunehmendem Alter fehlen. Sie befeuchten die Haut; sie wird weich, geschmeidig und elastisch. Panthenol beruhigt die irritierte Haut und verbessert das Feuchthaltevermögen.

Vitamin A fördert die Durchblutung und normalisiert die Verhornung.

Vitamin E neutralisiert schädliche freie Radikale, wirkt regenerierend auf die Hautbarriere und stimuliert den hauteigenen Repair-Mechanismus.

Fragmentierte Hyaluronsäure stimuliert die Collagensynthese und verbessert die Konsistenz der Dermis. Sie wirkt wie ein Collagen-Booster für mehr Spannkraft und bessere Haut-Wasser-Balance. Die Haut wird straffer und glatter.

Mein Fazit nach 3 Wochen Verwendung : die Creme ist richtig gut, die beste von allen Cremes aus der Apotheke, die ich bis jetzt getestet habe. Ich mag das Design, die leichte Konsistenz, den herrlichen, dezenten Duft ( ich benutze eine parfümierte Variante ), meine Haut ist gut befeuchtet, es bildet sich kein Film, die Creme zieht schnell ein, ist ergiebig – man braucht nur ein bisschen davon.

Produkttest-Blogs.de

*In Kooperation mit BeautyTesterin und louis widmer

aboutmateria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.