Food-Rezept: Lowcarb Pizza mit grünem Spargel und Garnelen

Ich habe zum ersten Mal den lizza Teig gekauft und damit meine erste low carb Pizza gebacken.*

Ich habe die Teigblätter in vier Stücke geschnitten, mit Tomatensoße, Käse, Kräutern, Knoblauch, Zwiebeln, Garnelen, rohen Spargelspitzen belegt, mit Pfeffer und Olivenöl verfeinert und 5-7 Minuten bei 200 Grad gebacken.

Es hat gut geschmeckt, viel besser, als ich mir vorgestellt habe. Der Teig wird luftig, knusprig, nicht zu salzig, macht sehr satt.

Also, das Produkt ist sehr interessant, sowohl für Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder für Lowcarb-Fans, wie auch für “Normalos”, die ab und zu was Neues ausprobieren wollen.

* unbezahlte Werbung durch Markennennung

aboutmateria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.